top of page

Kissen setzen Akzente. Mit der richtigen Füllung und tollen Stoffen ist der Wohlfühl-Effekt garantiert.



In bequemen Kissen zu versinken, ist der pure Luxus - sei es auf dem Sofa, im Bett oder auf der outdoor lounge. Wählen Sie nicht nur den Stoff nach Ihrem Stil aus, sondern auch gezielt den Inhalt.


Kissen sollen je nach "Einsatzort" weich oder stützend sein. Wegen der Funktion eines Kissens verdient sein Inhalt durchaus Beachtung: Federn, Schaf- oder Baumwolle, Kapok, Hirse und all die weiteren Materialien erzielen ganz unterschiedliche Effekte. Fürs Schlafen dürfen es gern zwei, drei verschiedene Kissen sein - je nach aktuellem Befinden greift man intuitiv nach dem passenden.


Der Stoff des Kissenüberzuges soll sich auf der Haut angenehm anfühlen. Beliebte Optionen sind Baumwolle, Leinen oder Mikrofaser. Strapazierfähig soll der Stoff auch sein; hat er doch dem täglichen Gebrauch eine Weile standzuhalten. Ein hochwertiger Stoff mit einer dichten Webart ist in der Regel widerstandsfähiger als ein Seidenstoff. Je nach Stil darf jedoch auch ein Seidenkissen etwas Glanz reinbringen. Oder wie wäre es mit Leder? Lassen Sie sich doch mal bei www.martingabriel.ch inspirieren :-)


Natürlich spielt auch der persönliche Geschmack eine Rolle. Es gibt eine Vielzahl von Mustern, Farben und Texturen um das gewünschte Erscheinungsbild zu erzielen. Klassiker oder Lieblingskissen wie das Kissen "knot" auf dem Bild, kann man sich gern auch gleich in verschiedenen Farben anschaffen (z.B. hier erhältlich: https://www.westwing.ch/all-products/?q=knot ). Die Kissen saisonal auszuwechseln, bringt eine schöne Auflockerung in den Alltag. Kissenhüllen brauchen kaum Platz im Schrank und ohne viel Aufwand sieht der Raum anders aus.


Als energetische Korrektur (Feng Shui) eignen sich Kissen ebenfalls wunderbar. Völlig unbemerkt setzen sie mit Farbe und Materialien energetische Impulse.

Comentários


florale Werkstücke &
Deko Gegenstände

bottom of page